Autor: Andreas Hellwig

Neuzugänge bei Phönix

Phönix Damen verstärken sich für die kommende Landesliga Saison mit Laura Wentker und Claire Lowitzki.

Beide kommen vom Nachbarn SV Ottbergen/Bruchhausen an die Weser und waren absolute Wunschspielerinnen vom Trainergespann Zeisberg/Müller.

„Laura wird sich bei uns mit Rike Rauchmann um den Posten der Stammtorhüterin duellieren. Damit haben wir auch auf dieser Position endlich einen Konkurrenzkampf. Claire wird uns auf der Außenbahn verstärken und dort den Konkurrenzkampf ordentlich anheizen.“ so die beiden Trainer über ihre Neuzugänge.

Es sollen nicht die letzten Transfers gewesen sein. „Wir befinden uns mit 2-3 Spielerinnen noch in Gesprächen, wir müssen abwarten, was sich ergibt,“ so Trainer Müller weiter.

Erstes Training

Mit Spannung ist die erste Trainingseinheit des neuen Damenteams von Phönix 95 Höxter erwartet worden.

Dreizehn Spielerinnen fanden sich dann am Mittwochabend bei schönstem Fussballwetter auf dem Kunstrasen in Höxter ein und absolvierten ihre Trainingseinheit.

Am Anfang stand zunächst einmal ein Kennenlernen in einer kurzen Vorstellungsrunde an. Aber schon bald rollte der Ball und das Training nahm Fahrt auf. Trainer Maik und Betreuer Dirk hatten ein abwechslungsreiches Trainingsprogramm aufgestellt, so dass jede Spielerin ihr Können zeigen konnte und der Spaßfaktor nicht zu kurz kam.

Wer also noch Lust hat und mitmachen möchte ist herzlich eingeladen.
Rückfragen einfach per Mail an phoenix95hoexter@gmail.com oder direkt an Maik Schröder, Tel. 0151-17692303.

 

Erstes Training für die neue 2. Damenmannschaft

Es ist soweit. Das erste Training für die neue 2. Mannschaft von Phönix 95 Höxter kann stattfinden.

Am Dienstag, 19. Juni, um 19.00 Uhr, findet ein erstes Treffen mit einer Trainingseinheit auf der Weserkampfbahn in Höxter statt.

Als Trainer für unser neues Team konnten wir Maik Schröder gewinnen. Maik hat in der vergangenen Saison noch unsere B-Juniorinnen in der Bezirksliga betreut und ist Inhaber der Trainer C-Lizenz. Er wird von Dirk Meier als Betreuer unterstützt.

Phönix freut sich riesig, dass wir für unser neues Team ein so kompetentes Duo bekommen konnten.

Wer also noch Lust hat und mitmachen möchte ist herzlich eingeladen.

Rückfragen einfach per Mail an phoenix95hoexter@gmail.com oder direkt an Maik Schröder, Tel. 0151-17692303.

Mehr Infos über Phönix findet ihr unter www.phoenix95hoexter.de