Souveräner Heimsieg

Mit einem 4:0 Sieg gegen den FC Germete-Wormeln setzt unser Frauenteam ihre imposante Serie fort. Mit der maximalen Ausbeute von 39 Punkten aus 13 Spielen führt Phönix die Tabelle der Bezirksliga deutlich an.

Bereits am Samstag trafen unsere Kickerinnen auf den FC Germete-Wormeln. Hier unterlief der Spielerin Svenja Bee in der 13. Spielminute ein Eigentor und Phönix führte mit 1:0. In der 22. Minute dann das erste richtige Tor für Phönix. Celine Busch schloss zum 2:0 ein. Zehn Minuten nach der Halbzeitpause erhöhte Sarah Franklin auf 3:0 und Carolin Berdin setzte in der 90. Minute den Schlusspunkt und traf zum 4:0 Endstand.

Zum Jahresabschluss reisen unsere Frauen am kommenden Sonntag nach Osterholz und treffen dort auf die Sportfreunde Osterholz-Kohlstädt.

Please follow and like us:
0