Phönix Adventsturnier

An diesem Sonntag richten wir bereits zum 22 Mal unser traditionelles Adventsturnier in den Bielenberghallen in Höxter aus.

Das Turnier setzt sich aus vier verschiedenen Turnieren zusammen. Den Anfang machen um 9:00 Uhr die E-Junioren. Insgesamt zehn Teams spielen in zwei Gruppen die Halbfinalteilnehmer aus.

Die Semifinals finden um 12:45 Uhr statt. Das Finale wird um 13:25 Uhr angepfiffen.

Bei den D-Juniorinnen, die ihre ersten Spiele um 09:24 austragen, haben sich sechs Teams zusammengefunden. Hier wird der Sieger im Spielsystem Jeder gegen Jeden ausgespielt.

Vier Teams aus dem Kreis Höxter und Eichholz-Remmighausen sowie das hochgehandelte Team von Arminia Bielefeld wollen die Zuschauer mit ihren Fußballkünsten begeistern. Die Siegerehrung wird um 12:24 Uhr stattfinden.

Das größte und attraktivste Teilnehmerfeld wird bei den B-Juniorinnen geboten. Zwölf Teams in drei Gruppen starten um 13:00 Uhr ihre Partien. Sieben Teams aus dem Kreis Höxter und fünf Starter aus dem Umfeld gehen an den Start.

Phönix Höxter und der SV Ottbergen-Bruchhausen sind dabei die Mitfavoriten und wollen den spielstarken Teams aus Herford und Bielefeld Paroli bieten. Die beiden Gruppenersten und zwei beste Gruppendritte kommen in die Viertelfinals, die ab 16:12 Uhr ausgetragen werden.

Das Halbfinale findet um 17:15 Uhr statt und das Finale um 18:05 Uhr bildet den krönenden Abschluss des Turniertages.

Die Damenkonkurrenz mit sechs Teams in einer Gruppe beginnt um 14:00 Uhr und endet 17:45 Uhr mit der Siegerehrung. Die Damen spielen ebenfalls den Sieger im System Jeder gegen Jeden aus und hier sind unsere Damen von Phönix Höxter ein ganz heißer Kandidat auf den Sieg.

Die Spielzeit in allen Konkurrenzen beträgt 10 Minuten und auf die Sieger warten Preise und Prämien.

Phönix Höxter hofft auf einen großen Zuschauerzuspruch.