Klarer Sieg für die Frauenmannschaft

Einen ungefährdeten 5:1 Heimsieg landete unserer Frauenmannschaft gegen den FC Sürenheide. Bei sommerlichen Temperaturen startete unsere Mannschaft zunächst sehr druckvoll. Dieser Druck wurde belohnt und man konnte mit einer 4:0 Führung in die Halbzeit gehen. Jana Leuchtmann (22., 39. Minute), Valentina Gröne (32. Minute) und Sarah Franklin (37. Minute) konnten sich in die Torschützenliste eintragen. In der zweiten Halbzeit nahm unsere Mannschaft dann das Tempo komplett heraus und das Spiel verflachte von Minute zu Minute. Lisa-Marie Niggemeyer erzielte in der 70. Spielminute dann noch das 5:0, eh Sarah Franklin in der 80. Minute mit einem Eigentor den 5:1 Endstand herstellte.IMG-20160508-WA0003IMG-20160508-WA0004