Kategorie: B-Juniorinnen Saison 2018/19

B-Juniorinnen holen erneut den Kreispokal

Im Finale des Kreispokals konnten unsere B-Juniorinnen einen souveränen 8:1-Sieg gegen den SV Ottbergen/Bruchhausen erzielen.

„Respekt an eine starke Ottberger Mannschaft“, so Phönix Trainer Holger Fischer. „Dass das Ergebnis so hoch wird, haben wir dann unserer Erfahrung zu verdanken. Natürlich freuen wir uns total den Pokal verteidigt zu haben!“ 

Die Tore erzielten:

Zum Siegerteam gehören (auf dem Foto, hinten v.l.) Gerrit Mende, Luisa Jubitz, Celine Friesen, Nastja Fröscher, Lea Kramer, Madleen Friesen, Natalie Wildt, Fiona Preuß, Finja Gießmann, Debora Amato, Emma Augustin, Sophie Förster, Holger Fischer, (vorne v.l.) Anna-Lena Wiesemann, Janika Struck, Helena Rode, Rahel Fischer,Judith Fischer, Lara Stock, Malin Lutz.

Please follow and like us:
0

4:0 Auswärstssieg für unsere B-Juniorinnen

Einen verdienten Erfolg fuhren unsere B-Mädels am Sonntag in Löhne ein. Bei stetigem Dauerregen entwickelte sich in der ersten Halbzeit ein Spiel, das auf beiden Seiten einige Luft nach oben ließ. Dem 0:0 Halbzeitstand ließ unsere B eine richtig starke zweite Hälfte folgen. Es wurde kombiniert, Bälle wurden genauer gespielt und es wurden endlich Anspielstationen in den Räumen gefunden, die dann für Torgefahr sorgen konnten. Die Tore schossen dann Judith und Lara. In einer geschlossenen Mannschaftsleistung stach Fiona auf der rechten Aussenverteidigerposition hervor, die ein richtig starkes Spiel ablieferte. Mit Nastja Fröscher gab aufgrund unserer Personalnot ein Mädchen ihr Comeback als Feldspielerin, die letztmals vor 5 Jahren ein Spiel bestritten hat – und das damsls noch als Torhüterin!

Please follow and like us:
0