Heimsieg für die B-Mädchen

Auf dem Rasenplatz in Ovenhausen spielten am Freitagabend unsere B`s ihr vorgezogenes Heimspiel gegen den SV Kutenhausen/T. II. Das Spiel begann zerfahren und hektisch, viele Fehlpässe und ungewollte Ballverluste auf beiden Seiten prägten das Spiel. Im Laufe der ersten Halbzeit erspielten sich unsere Mädchen ein optisches Übergewicht. Chancen blieben allerdings hüben wie drüben Mangelware. Einen Fernschuss von Lea konnte die Gästetorhüterin erst im Nachfassen kurz vor der Torlinie halten. Kurz darauf dann das Tor des Tages: ein guter und schnell vorgetragener Angriff über die rechte Seite mit Angi, Noelle und Lara schloß Judith zur so wichtigen 1:0-Führung im Stile einer Torjägerin souverän ab. In Halbzeit 2 passierte auf beiden Seiten nicht mehr viel. Am Ende haben wir die drei Punkte, das zählt und bringt uns zwischenzeitlich zurück auf Tabellenplatz 4!

Please follow and like us:
0