Damen können Aufstieg perfekt machen

Am kommenden Sonntag haben die Damen von Phönix 95 Höxter die Chance zum ersten Mal in der Vereinsgeschichte in die Landesliga aufzusteigen.
Das wäre gleichzeitig auch der bisher größte Erfolg für den gesamten Verein.

Unser Team könnten eine bis dato unglaubliche Serie mit dem dann 21. Sieg im 21. Spiel veredeln. Anstoß ist um 17.15 Uhr auf dem Kunstrasen in Höxter.

Doch es wartet nochmal eine hohe Hürde auf den Tabellenführer. Mit dem Tus Wadersloh reist
so etwas, wie die Mannschaft der Stunde an. Der Tus gewann die letzten 5 Spiele und ist damit wohl auch fast alle Abstiegssorgen los. Die Gäste können also ganz befreit aufspielen und könnten zum Partycrasher werden.

Das wollen die Mädels von Phönix natürlich verhindern. Die sich wohl auf eine riesige Unterstützung freuen können.
Viele Freunde, Bekannte und Verwandte setzen alles dran, um am Sonntag in Höxter zu sein.

Der Tabellenführer aus Höxter will den finalen Schritt unbedingt im Heimspiel machen. Dafür werden sich die Spielerinnen zerreißen und um jeden Millimeter fighten.

Personell können die Coaches aus dem vollen schöpfen. Auch Sarah Franklin wird wohl nach überstandener Knöchelverletzung wieder in den Kader zurückkehren.

Es ist also angerichtet. Phönix Höxter lädt alle Fans und Freunde ein, die Damen zu ihrem größten Erfolg zu schreien.
Lasst die Weserkampfbahn beben und bietet dem Spiel einen würdigen Rahmen.

Please follow and like us:
0