Valentina Gröne

Als Tabellenerste in die Winterpause

Mit einem 4:1 Sieg im Derby gegen den SV Kollerbeck holten sich unsere Frauen die Tabellenführung in der Bezirksliga zurück und überwintern auf Platz eins, da Sabbenhausen in Hövelriege nur zu einem 1:1 kam. Beide Teams sind nun punktgleich. Phönix hat das bessere Torverhältnis.

Valentina Gröne

Das heutige Spiel auf dem Hartplatz in Kollerbeck konnte unser Team klar gewinnen. Spielerin des Tages war Valentina Gröne. Ihr gelangen drei Tore (10′, 25′, 61′). Kollerbeck verkürzte in der 71. Minute durch Karina Niemann. Den Endstand  erzielte Lisa-Marie Niggemeyer in der 89. Minute.

 

 

 

Please follow and like us:
0