9:0 Sieg für D-Mädchen

Mit 9:0 siegen unsere D-Mädchen durch Tore von Zeynep, Luisa, Melis und Leonie gegen den TuS Bad Driburg und bleiben damit Spitzenreiter in der Kreisliga.

img-20160917-wa0008

Den Torreigen eröffnete Zeynep, noch vor der Pause folgten zwei Treffer von Luisa, sowie einer von Melis und Leonie. Driburg hatte dabei noch Glück das insgesamt fünfmal Latte und Pfosten weiteren Torerfolgen der Phönix-Mädchen im Weg standen. Nach der Pause traf erneut Luisa, gefolgt von einem Eigentor. Phönix lies gerade aus der Defensive heraus Ball und Gegner laufen und kam vorne zu weiteren Torchancen: mit ihren Treffern Nummer vier und fünf schraubte Luisa das Ergebnis in die Höhe. Am Ende stand ein rundum verdienter und souveräner Sieg, sowie das erste Mal in der Saison ein zu-null-Spiel, in dem Torhüterin Rahel nur einen einzigen Torschuss parieren musste.

Please follow and like us:
0