Jana Leuchtmann (links) traf zum frühen 1:0 für Phönix.

4:1 Sieg beim Delbrücker SC

Beim Delbrücker SC agierte unser Damenteam überlegen und fuhr einen verdienten Sieg 4:1 Auswärtssieg ein.

„Wir haben heute sehr guten Fußball gespielt und der Sieg geht auch in dieser Höhe in Ordnung;“ so ein zufriedener Trainer Philipp Müller.

Jana Leuchtmann brachte Phönix früh in Führung (11.). In der 20.Minute erhöhte Celine Busch auf 2:0. Phönix Höxter blieb überlegen und besaß weitere gute Chancen, die aber erst nach dem Wechsel wieder zum Erfolg führten. Valentine Gröne erhöhte auf 3:0 (50.). Für Delbrück verkürzte Anna Brämisch noch auf 1:3 (68.), doch Valentina Gröne sorgte mit ihrem zweiten Treffer für den Endstand (83.).